K A L E N D E R : Regelmäßige Treffen + Veranstaltungen

Interessenten und Interessentinnen können uns gerne kontaktieren, um in unseren Verteiler aufgenommen zu werden: duesseldorf@ecogood.org Unser Termin-/Newsletter erscheint 1 x pro Monat. Zum Archiv bitte hier klicken!  

Revisions

Revision Differences

14. September 2013 um 1:55:57Current Revision
Title
Kalender K A L E N D E R : Regelmäßige Treffen + Veranstaltungen
Content
<h1><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h1>  
(Der Kalender ist zurzeit verschwunden)  
<em><strong>Die nächsten Termine:</strong></em>  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong>  <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung</strong></li>  
<li><strong>01. Oktober  19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal</strong></li>  
<li>  
<h3><span style="color: #808000"><em>  10.10. Veranstaltung mit Christian Felber  I  Vortrag, Podiumsdiskussion, Workshops</em> </span></h3>  
</li>  
<li><strong>13. November  19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
----------  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong> <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung:</strong></li>  
</ul>  
Stammtisch im Restaurant 'Geissel', Aachener Str. 58, Düsseldorf  
Aktive der GWÖ UnterstützerInnengruppe und des AK GW-Bilanz versuchen Ihre / eure Fragen, z.B. zu den folgenden Themen zu beantworten:  
&gt;  Bilanzerstellung im Arbeitskreis GW-Bilanz  
&gt;  Aktivitäten der Düsseldorfer GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global – lokal  
&gt;  Bewegung / Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie  
&gt;  Gründung weiterer GWÖ-Gruppen mit anderen Schwerpunkten in der Region Düsseldorf  
&gt;  Gründung von GWÖ-Regionalgruppen in anderen Städten, etc.  
Unsere Beteiligung mit einem Messestand vom 06. - 08. September und der Präsentation der Gemeinwohl-Ökonomie im Forum am 08. September auf der FAIR TRADE &amp; FRIENDS in Dortmund werden wir Revue passieren lassen.  
Letzte Details zur Veranstaltung mit Christian Felber am 10. Oktober an der Heinrich Heine Universität werden ggf. besprochen.  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li><strong>1.  und 15. Oktober 19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal:</strong></li>  
</ul>  
Niemandsland Innenhof 1. OG I Heerstraße 19 I 40227 Düsseldorf Oberbilk  
Im Fokus steht derzeit nicht (nur) die Gemeinwohl-Ökonomie, sondern alternative Ökonomieformen im Allgemeinen.  
Die Treffen sind offen für alle Interessierte.  
Kontakt: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org oder duesseldorf@attac.de  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an Attac und der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li>  
<h2>   10.10. Veranstaltung mit Christian Felber</h2>  
</li>  
</ul>  
<h3>Gemeinwohl-Ökonomie  -  Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft?</h3>  
<ul>  
<li>Vortrag von Christian Felber</li>  
<li>Podiumsdiskussion mit Aktiven der Gemeinwohl-Ökonomie</li>  
<li>Workshops</li>  
</ul>  
  Interessenten und Interessentinnen können uns gerne kontaktieren, um in unseren Verteiler aufgenommen zu werden: <span style="color: #008080"><a href="mailto: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org"><span style="color: #008080">duesseldorf@ecogood.org< /span></a></span>
<h3><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2013/09/Flyer_ 10.10.-Veranstaltung- mit-Christian- Felber-in-Düsseldorf- .pdf">Flyer_10.10. Veranstaltung mit Christian Felber in Düsseldorf</a></h3> Unser <span style="color: #008080"><a style="color: #008080" href="http:// duesseldorf.gwoe.net/news- downloads-fotos-videos-cgp/ ">Termin-/Newsletter</a></span> erscheint 1 x pro Monat.
Anmeldung ist nicht erforderlich, vereinfacht aber unsere Planung: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
----------  
<ul>  
<li><strong>13. November 19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
Die Unternehmen des Arbeitskreises GW-Bilanz  treffen sich a in einem der teilnehmenden Unternehmen. Die UnternehmerInnen unterstützen sich gegenseitig bei der Erstellung ihrer Gemeinwohlberichte / GW-Bilanzen.  
Am 13. November werden wir nach einem Rückblick auf die Veranstaltung mit Christian Felber am 10.10., die Umsetzung der folgenden GWÖ-Bilanz-Indikatoren in unseren Unternehmen besprechen:  
&gt;  D4 SOZIALE GESTALTUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN  
&gt;  D5 E RHÖHUNG DER SOZIALEN UND ÖKOLOGISCHEN BRANCHENSTANDARDS  
<address>&gt;  E1 – SINN UND GESELLSCHAFTLICHE WIRKUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN< /address>UnternehmerInnen, die in Erwägung ziehen die Gemeinwohl-Bilanz für ihr Unternehmen zu erstellen sind herzlich eingeladen.  
Da die Indikatoren der GW-Matrix einzeln und unabhängig voneinander betrachtet werden, ist ein Einstieg jederzeit möglich.  
Über Ihre/eure Anmeldung freuen wir uns: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
&nbsp;  
<ul>  
<li>Weitere Termine siehe Übersicht:</li>  
</ul>  
<h4><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h4>  
&nbsp;  
  Zum <span style="color: #008080"><a style="color: #008080" href="http:// duesseldorf.gwoe.net/news- downloads-fotos-videos-cgp/ ">Archiv</a></span> bitte hier klicken!
&nbsp; &nbsp;

Note: Spaces may be added to comparison text to allow better line wrapping.

Feb
12
Di
Monatliches GWÖ-Treffen für Aktive und Interessierte @ Niemandsland e.V.
Feb 12 um 19:30 – 22:00

Revisions

There are no revisions for this post.

Revision Differences

14. September 2013 um 1:55:57Current Revision
Title
Kalender Monatliches GWÖ-Treffen für Aktive und Interessierte
Content
<h1><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h1>  
(Der Kalender ist zurzeit verschwunden)  
<em><strong>Die nächsten Termine:</strong></em>  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong>  <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung</strong></li>  
<li><strong>01. Oktober  19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal</strong></li>  
<li>  
<h3><span style="color: #808000"><em>  10.10. Veranstaltung mit Christian Felber  I  Vortrag, Podiumsdiskussion, Workshops</em> </span></h3>  
</li>  
<li><strong>13. November  19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
----------  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong> <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung:</strong></li>  
</ul>  
Stammtisch im Restaurant 'Geissel', Aachener Str. 58, Düsseldorf  
Aktive der GWÖ UnterstützerInnengruppe und des AK GW-Bilanz versuchen Ihre / eure Fragen, z.B. zu den folgenden Themen zu beantworten:  
&gt;  Bilanzerstellung im Arbeitskreis GW-Bilanz  
&gt;  Aktivitäten der Düsseldorfer GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global – lokal  
&gt;  Bewegung / Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie  
&gt;  Gründung weiterer GWÖ-Gruppen mit anderen Schwerpunkten in der Region Düsseldorf  
&gt;  Gründung von GWÖ-Regionalgruppen in anderen Städten, etc.  
Unsere Beteiligung mit einem Messestand vom 06. - 08. September und der Präsentation der Gemeinwohl-Ökonomie im Forum am 08. September auf der FAIR TRADE &amp; FRIENDS in Dortmund werden wir Revue passieren lassen.  
Letzte Details zur Veranstaltung mit Christian Felber am 10. Oktober an der Heinrich Heine Universität werden ggf. besprochen.  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li><strong>1.  und 15. Oktober 19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal:</strong></li>  
</ul>  
Niemandsland Innenhof 1. OG I Heerstraße 19 I 40227 Düsseldorf Oberbilk  
Im Fokus steht derzeit nicht (nur) die Gemeinwohl-Ökonomie, sondern alternative Ökonomieformen im Allgemeinen.  
Die Treffen sind offen für alle Interessierte.  
Kontakt: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org oder duesseldorf@attac.de  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an Attac und der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li>  
<h2>   10.10. Veranstaltung mit Christian Felber</h2>  
  <p style="text-align: center"><strong> <a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/gemeinwohl- oekonomie-unternehmerinnen- in-der-gwoe-region- duesseldorf- und-umgebung/ 19-mb-logo-rgb_ duesseldorfundumgebung-2/" rel="attachment wp-att-598"><img class="size-medium wp-image-598 aligncenter" src="http://duesseldorf.gwoe.net/ files/2013/10/19-MB-logo- rgb_DüsseldorfundUmgebung- 300x108.jpg" alt="1,9 MB logo-rgb_DüsseldorfundUmgebung" width="300" height="108" /></a></strong></p>
  <h2><span style="color: #ff6600"> </span></h2>
  <div class="event-title">
  <h3><a href="https:/ /duesseldorf.ecogood.org/ ?page_id=610"><span style="color: #008080">Wirtschaft vom Kopf auf die Füße - Regionalgruppentreffen< /span></a></h3>
</li>  </div>
</ul>  
<h3>Gemeinwohl-Ökonomie  -  Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft?</h3>  
<ul>  
<li>Vortrag von Christian Felber</li>  
<li>Podiumsdiskussion mit Aktiven der Gemeinwohl-Ökonomie</li>  
<li>Workshops</li>  
</ul>  
<h3><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2013/09/Flyer_ 10.10.-Veranstaltung- mit-Christian- Felber-in-Düsseldorf- .pdf">Flyer_10.10. Veranstaltung mit Christian Felber in Düsseldorf</a></h3>  
Anmeldung ist nicht erforderlich, vereinfacht aber unsere Planung: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
----------  
<ul>  
<li><strong>13. November 19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
Die Unternehmen des Arbeitskreises GW-Bilanz  treffen sich a in einem der teilnehmenden Unternehmen. Die UnternehmerInnen unterstützen sich gegenseitig bei der Erstellung ihrer Gemeinwohlberichte / GW-Bilanzen.  
Am 13. November werden wir nach einem Rückblick auf die Veranstaltung mit Christian Felber am 10.10., die Umsetzung der folgenden GWÖ-Bilanz-Indikatoren in unseren Unternehmen besprechen:  
&gt;  D4 SOZIALE GESTALTUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN  
&gt;  D5 E RHÖHUNG DER SOZIALEN UND ÖKOLOGISCHEN BRANCHENSTANDARDS  
<address>&gt;  E1 – SINN UND GESELLSCHAFTLICHE WIRKUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN< /address>UnternehmerInnen, die in Erwägung ziehen die Gemeinwohl-Bilanz für ihr Unternehmen zu erstellen sind herzlich eingeladen.  
Da die Indikatoren der GW-Matrix einzeln und unabhängig voneinander betrachtet werden, ist ein Einstieg jederzeit möglich.  
Über Ihre/eure Anmeldung freuen wir uns: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
  <div class="event-content">
&nbsp; &nbsp;
<ul>  
  Du hast Lust mit uns die Gemeinwohl-Ökonomie in Düsseldorf und Umgebung zu gestalten?
<li>Weitere Termine siehe Übersicht:</li> Oder möchtest die Bewegung kennenlernen?
</ul>  
<h4><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h4>  
  Dann bist Du herzlich zu unserem monatlichen Arbeitstreffen eingeladen. Wir werden über unsere derzeitigen Projekte berichten, an weiteren Vorhaben arbeiten und gemeinsam Entscheidungen innerhalb der Regionalgruppe treffen. Wenn Du die GWÖ noch nicht kennst, ist das kein Problem. Komme einfach dazu und lerne uns kennen.
  Wir freuen uns auf Dich.
  Florian
  &nbsp;</div>
  <span class="event- time">19:30  </span><span class="event- location">Niemandsland, Heerstraße 19, Gebäude im Innenhof rechts, 1. OG, 40227 Düsseldorf</span>
&nbsp; &nbsp;
  <span style="color: #ff0000">Achtung</span>:  Diese Webseite wird demnächst abgeschaltet!
  Unsere neue Webseite befindet sich im Aufbau:<span style="color: #008080"> https://duesseldorf.ecogood.org/</span>
  Monatlichen Termin-Newsletter bestellen: Betreff genügt - an  <span style="color: #008080">Maria.Henkys@ecogood.org</span>
&nbsp; &nbsp;

Note: Spaces may be added to comparison text to allow better line wrapping.

Feb
15
Fr
Planungstreffen der neuen GWÖ-Pionierunternehmen @ kiss the inuit, Bonn
Feb 15 um 16:00 – 21:00

Revisions

There are no revisions for this post.

Revision Differences

14. September 2013 um 1:55:57Current Revision
Title
Kalender Planungstreffen der neuen GWÖ-Pionierunternehmen
Content
<h1><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h1>  
(Der Kalender ist zurzeit verschwunden)  
<em><strong>Die nächsten Termine:</strong></em>  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong>  <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung</strong></li>  
<li><strong>01. Oktober  19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal</strong></li>  
<li>  
<h3><span style="color: #808000"><em>  10.10. Veranstaltung mit Christian Felber  I  Vortrag, Podiumsdiskussion, Workshops</em> </span></h3>  
</li>  
<li><strong>13. November  19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
----------  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong> <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung:</strong></li>  
</ul>  
Stammtisch im Restaurant 'Geissel', Aachener Str. 58, Düsseldorf  
Aktive der GWÖ UnterstützerInnengruppe und des AK GW-Bilanz versuchen Ihre / eure Fragen, z.B. zu den folgenden Themen zu beantworten:  
&gt;  Bilanzerstellung im Arbeitskreis GW-Bilanz  
&gt;  Aktivitäten der Düsseldorfer GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global – lokal  
&gt;  Bewegung / Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie  
&gt;  Gründung weiterer GWÖ-Gruppen mit anderen Schwerpunkten in der Region Düsseldorf  
&gt;  Gründung von GWÖ-Regionalgruppen in anderen Städten, etc.  
Unsere Beteiligung mit einem Messestand vom 06. - 08. September und der Präsentation der Gemeinwohl-Ökonomie im Forum am 08. September auf der FAIR TRADE &amp; FRIENDS in Dortmund werden wir Revue passieren lassen.  
Letzte Details zur Veranstaltung mit Christian Felber am 10. Oktober an der Heinrich Heine Universität werden ggf. besprochen.  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li><strong>1.  und 15. Oktober 19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal:</strong></li>  
</ul>  
Niemandsland Innenhof 1. OG I Heerstraße 19 I 40227 Düsseldorf Oberbilk  
Im Fokus steht derzeit nicht (nur) die Gemeinwohl-Ökonomie, sondern alternative Ökonomieformen im Allgemeinen.  
Die Treffen sind offen für alle Interessierte.  
Kontakt: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org oder duesseldorf@attac.de  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an Attac und der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li>  
<h2>   10.10. Veranstaltung mit Christian Felber</h2>  
</li>  
</ul>  
<h3>Gemeinwohl-Ökonomie  -  Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft?</h3>  
<ul>  
<li>Vortrag von Christian Felber</li>  
<li>Podiumsdiskussion mit Aktiven der Gemeinwohl-Ökonomie</li>  
<li>Workshops</li> 
</ul>  
<h3><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2013/09/Flyer_ 10.10.-Veranstaltung- mit-Christian- Felber-in-Düsseldorf- .pdf">Flyer_10.10. Veranstaltung mit Christian Felber in Düsseldorf</a></h3>  
Anmeldung ist nicht erforderlich, vereinfacht aber unsere Planung: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
----------  
<ul>  
<li><strong>13. November 19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
Die Unternehmen des Arbeitskreises GW-Bilanz  treffen sich a in einem der teilnehmenden Unternehmen. Die UnternehmerInnen unterstützen sich gegenseitig bei der Erstellung ihrer Gemeinwohlberichte / GW-Bilanzen.  
Am 13. November werden wir nach einem Rückblick auf die Veranstaltung mit Christian Felber am 10.10., die Umsetzung der folgenden GWÖ-Bilanz-Indikatoren in unseren Unternehmen besprechen:  
&gt;  D4 SOZIALE GESTALTUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN  
&gt;  D5 E RHÖHUNG DER SOZIALEN UND ÖKOLOGISCHEN BRANCHENSTANDARDS  
<address>&gt;  E1 – SINN UND GESELLSCHAFTLICHE WIRKUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN< /address>UnternehmerInnen, die in Erwägung ziehen die Gemeinwohl-Bilanz für ihr Unternehmen zu erstellen sind herzlich eingeladen.  
Da die Indikatoren der GW-Matrix einzeln und unabhängig voneinander betrachtet werden, ist ein Einstieg jederzeit möglich.  
Über Ihre/eure Anmeldung freuen wir uns: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
&nbsp;  
<ul>  
<li>Weitere Termine siehe Übersicht:</li>  
</ul>  
<h4><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h4>  
&nbsp;  
&nbsp;  

Note: Spaces may be added to comparison text to allow better line wrapping.

Mrz
12
Di
Monatliches GWÖ-Treffen für Aktive und Interessierte @ Niemandsland e.V.
Mrz 12 um 19:30 – 22:00

Revisions

There are no revisions for this post.

Revision Differences

14. September 2013 um 1:55:57Current Revision
Title
Kalender Monatliches GWÖ-Treffen für Aktive und Interessierte
Content
<h1><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h1>  
(Der Kalender ist zurzeit verschwunden)  
<em><strong>Die nächsten Termine:</strong></em>  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong>  <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung</strong></li>  
<li><strong>01. Oktober  19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal</strong></li>  
<li>  
<h3><span style="color: #808000"><em>  10.10. Veranstaltung mit Christian Felber  I  Vortrag, Podiumsdiskussion, Workshops</em> </span></h3>  
</li>  
<li><strong>13. November  19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
----------  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong> <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung:</strong></li>  
</ul>  
Stammtisch im Restaurant 'Geissel', Aachener Str. 58, Düsseldorf  
Aktive der GWÖ UnterstützerInnengruppe und des AK GW-Bilanz versuchen Ihre / eure Fragen, z.B. zu den folgenden Themen zu beantworten:  
&gt;  Bilanzerstellung im Arbeitskreis GW-Bilanz  
&gt;  Aktivitäten der Düsseldorfer GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global – lokal  
&gt;  Bewegung / Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie  
&gt;  Gründung weiterer GWÖ-Gruppen mit anderen Schwerpunkten in der Region Düsseldorf  
&gt;  Gründung von GWÖ-Regionalgruppen in anderen Städten, etc.  
Unsere Beteiligung mit einem Messestand vom 06. - 08. September und der Präsentation der Gemeinwohl-Ökonomie im Forum am 08. September auf der FAIR TRADE &amp; FRIENDS in Dortmund werden wir Revue passieren lassen.  
Letzte Details zur Veranstaltung mit Christian Felber am 10. Oktober an der Heinrich Heine Universität werden ggf. besprochen.  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li><strong>1.  und 15. Oktober 19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal:</strong></li>  
</ul>  
Niemandsland Innenhof 1. OG I Heerstraße 19 I 40227 Düsseldorf Oberbilk  
Im Fokus steht derzeit nicht (nur) die Gemeinwohl-Ökonomie, sondern alternative Ökonomieformen im Allgemeinen.  
Die Treffen sind offen für alle Interessierte.  
Kontakt: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org oder duesseldorf@attac.de  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an Attac und der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li>  
<h2>   10.10. Veranstaltung mit Christian Felber</h2>  
  <p style="text-align: center"><strong> <a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/gemeinwohl- oekonomie-unternehmerinnen- in-der-gwoe-region- duesseldorf- und-umgebung/ 19-mb-logo-rgb_ duesseldorfundumgebung-2/" rel="attachment wp-att-598"><img class="size-medium wp-image-598 aligncenter" src="http://duesseldorf.gwoe.net/ files/2013/10/19-MB-logo- rgb_DüsseldorfundUmgebung- 300x108.jpg" alt="1,9 MB logo-rgb_DüsseldorfundUmgebung" width="300" height="108" /></a></strong></p>
  <h2><span style="color: #ff6600"> </span></h2>
  <div class="event-title">
  <h3><a href="https:/ /duesseldorf.ecogood.org/ ?page_id=610"><span style="color: #008080">Wirtschaft vom Kopf auf die Füße - Regionalgruppentreffen< /span></a></h3>
</li>  </div>
</ul>  
<h3>Gemeinwohl-Ökonomie  -  Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft?</h3>  
<ul>  
<li>Vortrag von Christian Felber</li>  
<li>Podiumsdiskussion mit Aktiven der Gemeinwohl-Ökonomie</li>  
<li>Workshops</li>  
</ul>  
<h3><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2013/09/Flyer_ 10.10.-Veranstaltung- mit-Christian- Felber-in-Düsseldorf- .pdf">Flyer_10.10. Veranstaltung mit Christian Felber in Düsseldorf</a></h3>  
Anmeldung ist nicht erforderlich, vereinfacht aber unsere Planung: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
----------  
<ul>  
<li><strong>13. November 19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
Die Unternehmen des Arbeitskreises GW-Bilanz  treffen sich a in einem der teilnehmenden Unternehmen. Die UnternehmerInnen unterstützen sich gegenseitig bei der Erstellung ihrer Gemeinwohlberichte / GW-Bilanzen.  
Am 13. November werden wir nach einem Rückblick auf die Veranstaltung mit Christian Felber am 10.10., die Umsetzung der folgenden GWÖ-Bilanz-Indikatoren in unseren Unternehmen besprechen:  
&gt;  D4 SOZIALE GESTALTUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN  
&gt;  D5 E RHÖHUNG DER SOZIALEN UND ÖKOLOGISCHEN BRANCHENSTANDARDS  
<address>&gt;  E1 – SINN UND GESELLSCHAFTLICHE WIRKUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN< /address>UnternehmerInnen, die in Erwägung ziehen die Gemeinwohl-Bilanz für ihr Unternehmen zu erstellen sind herzlich eingeladen.  
Da die Indikatoren der GW-Matrix einzeln und unabhängig voneinander betrachtet werden, ist ein Einstieg jederzeit möglich.  
Über Ihre/eure Anmeldung freuen wir uns: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
  <div class="event-content">
&nbsp; &nbsp;
<ul>  
  Du hast Lust mit uns die Gemeinwohl-Ökonomie in Düsseldorf und Umgebung zu gestalten?
<li>Weitere Termine siehe Übersicht:</li> Oder möchtest die Bewegung kennenlernen?
</ul>  
<h4><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h4>  
  Dann bist Du herzlich zu unserem monatlichen Arbeitstreffen eingeladen. Wir werden über unsere derzeitigen Projekte berichten, an weiteren Vorhaben arbeiten und gemeinsam Entscheidungen innerhalb der Regionalgruppe treffen. Wenn Du die GWÖ noch nicht kennst, ist das kein Problem. Komme einfach dazu und lerne uns kennen.
  Wir freuen uns auf Dich.
  Florian
  &nbsp;</div>
  <span class="event- time">19:30  </span><span class="event- location">Niemandsland, Heerstraße 19, Gebäude im Innenhof rechts, 1. OG, 40227 Düsseldorf</span>
&nbsp; &nbsp;
  <span style="color: #ff0000">Achtung</span>:  Diese Webseite wird demnächst abgeschaltet!
  Unsere neue Webseite befindet sich im Aufbau:<span style="color: #008080"> https://duesseldorf.ecogood.org/</span>
  Monatlichen Termin-Newsletter bestellen: Betreff genügt - an  <span style="color: #008080">Maria.Henkys@ecogood.org</span>
&nbsp; &nbsp;

Note: Spaces may be added to comparison text to allow better line wrapping.

Mrz
20
Mi
Das junge Pionierunternehmen Farbenmühle mcdrent präsentiert die Gemeinwohl-Bilanz auf der FAF Messe Köln @ Messegelände Köln
Mrz 20 – Mrz 23 ganztägig

Revisions

There are no revisions for this post.

Revision Differences

14. September 2013 um 1:55:57Current Revision
Title
Kalender Das junge Pionierunternehmen Farbenmühle mcdrent präsentiert die Gemeinwohl-Bilanz auf der FAF Messe Köln
Content
<h1><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h1>  
(Der Kalender ist zurzeit verschwunden)  
<em><strong>Die nächsten Termine:</strong></em>  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong>  <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung</strong></li>  
<li><strong>01. Oktober  19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal</strong></li>  
<li>  
<h3><span style="color: #808000"><em>  10.10. Veranstaltung mit Christian Felber  I  Vortrag, Podiumsdiskussion, Workshops</em> </span></h3>  
</li>  
<li><strong>13. November  19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
----------  
<ul>  
<li><strong>17. September</strong> <strong>19:30 Uhr</strong> - <strong>GWÖ-Stammtisch der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung:</strong></li>  
</ul>  
Stammtisch im Restaurant 'Geissel', Aachener Str. 58, Düsseldorf  
Aktive der GWÖ UnterstützerInnengruppe und des AK GW-Bilanz versuchen Ihre / eure Fragen, z.B. zu den folgenden Themen zu beantworten:  
&gt;  Bilanzerstellung im Arbeitskreis GW-Bilanz  
&gt;  Aktivitäten der Düsseldorfer GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global – lokal  
&gt;  Bewegung / Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie  
&gt;  Gründung weiterer GWÖ-Gruppen mit anderen Schwerpunkten in der Region Düsseldorf  
&gt;  Gründung von GWÖ-Regionalgruppen in anderen Städten, etc.  
Unsere Beteiligung mit einem Messestand vom 06. - 08. September und der Präsentation der Gemeinwohl-Ökonomie im Forum am 08. September auf der FAIR TRADE &amp; FRIENDS in Dortmund werden wir Revue passieren lassen.  
Letzte Details zur Veranstaltung mit Christian Felber am 10. Oktober an der Heinrich Heine Universität werden ggf. besprochen.  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li><strong>1.  und 15. Oktober 19:30 Uhr-GWÖ-UnterstützerInnen-Gruppe / attac AG Global - lokal:</strong></li>  
</ul>  
Niemandsland Innenhof 1. OG I Heerstraße 19 I 40227 Düsseldorf Oberbilk  
Im Fokus steht derzeit nicht (nur) die Gemeinwohl-Ökonomie, sondern alternative Ökonomieformen im Allgemeinen.  
Die Treffen sind offen für alle Interessierte.  
Kontakt: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org oder duesseldorf@attac.de  
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Wir freuen uns auf viele an Attac und der Gemeinwohl-Ökonomie Interessierte.  
----------  
<ul>  
<li>  
<h2>   10.10. Veranstaltung mit Christian Felber</h2>  
</li>  
</ul>  
<h3>Gemeinwohl-Ökonomie  -  Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft?</h3>  
<ul>  
<li>Vortrag von Christian Felber</li>  
<li>Podiumsdiskussion mit Aktiven der Gemeinwohl-Ökonomie</li>  
<li>Workshops</li>  
</ul>  
<h3><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2013/09/Flyer_ 10.10.-Veranstaltung- mit-Christian- Felber-in-Düsseldorf- .pdf">Flyer_10.10. Veranstaltung mit Christian Felber in Düsseldorf</a></h3> <img class="aligncenter size-medium wp-image-577" src="http://duesseldorf.gwoe.net/ files/2013/06/19-MB-logo- rgb_DüsseldorfundUmgebung- 300x108.jpg" alt="" width="300" height="108" />
Anmeldung ist nicht erforderlich, vereinfacht aber unsere Planung: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
----------  
<ul>  
<li><strong>13. November 19 Uhr - </strong><strong> Arbeitskreis Gemeinwohl-Bilanz: </strong></li>  
</ul>  
Die Unternehmen des Arbeitskreises GW-Bilanz  treffen sich a in einem der teilnehmenden Unternehmen. Die UnternehmerInnen unterstützen sich gegenseitig bei der Erstellung ihrer Gemeinwohlberichte / GW-Bilanzen.  
Am 13. November werden wir nach einem Rückblick auf die Veranstaltung mit Christian Felber am 10.10., die Umsetzung der folgenden GWÖ-Bilanz-Indikatoren in unseren Unternehmen besprechen:  
&gt;  D4 SOZIALE GESTALTUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN  
&gt;  D5 E RHÖHUNG DER SOZIALEN UND ÖKOLOGISCHEN BRANCHENSTANDARDS  
<address>&gt;  E1 – SINN UND GESELLSCHAFTLICHE WIRKUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN< /address>UnternehmerInnen, die in Erwägung ziehen die Gemeinwohl-Bilanz für ihr Unternehmen zu erstellen sind herzlich eingeladen.  
Da die Indikatoren der GW-Matrix einzeln und unabhängig voneinander betrachtet werden, ist ein Einstieg jederzeit möglich.  
Über Ihre/eure Anmeldung freuen wir uns: duesseldorf@gemeinwohl- oekonomie.org  
&nbsp; &nbsp;
<ul>  
  <h1><span style="color: #333333">Das junge GWÖ-Pionierunternehmen <span style="color: #008080"><a style="color: #008080" href="https:/ /www.mcdrent.de" >Farbenmühle mcdrent GmbH &amp; Co. KG</a></span> </span></h1>
  <h1 style="text-align: center"><span style="color: #333333">-       PURE COLORS OF EARTH       -
<li>Weitere Termine siehe Übersicht:</li> </span></h1>
</ul>  
<h4><a href="http:// duesseldorf.gwoe.net/files/ 2012/06/Termine-September- bis-Dezember- 2013.pdf">Termine September bis Dezember 2013</a></h4>  
&nbsp; &nbsp;
  <h1><img class="aligncenter wp-image-3705 size-thumbnail" src="http://duesseldorf.gwoe.net/ files/2017/05/ mcdrent_logo- final-medium_ black-150x85.png" alt="" width="150" height="85" /></h1>
&nbsp; &nbsp;
  <h1>präsentiert sich und die Gemeinwohl-Bilanz</h1>
  <h1>vom 20. bis 23.03.2019</h1>
  <h1>auf der FAF</h1>
  <h1><img id="logo" class="alignleft" src="https:// www.faf-messe.de/_assets/ img/logos/logo-faf.png" alt="faf-messe.de" width="157" height="157" /></h1>
  <h1>"<strong>Die europäische Fachmesse für Fassadengestaltung und Raumdesign"</ strong></h1>
  <div class="jl_dtcolsubcenterboo jl_dtcolsub">
  <div class="jl_dt_boo_area">
  <div class="ex_list_booth">
  <div class="jl_boothnrview"></div>
  </div>
  </div>
  </div>
  <div class="jl_dtcolsubcenterboo jl_dtcolsub">
  <div class="jl_dt_boo_area">
  <div class="ex_list_booth">
  <div class="jl_boothnrview" ><strong><span style="color: #008080"><a class="ex_nr_booth" style="color: #008080" href="https:/ /www.media.faf- messe.de/prj_ 500/view/index.cfm?nv=4.1&amp; LNG=1&amp;elb= 500.1100.1982.1.1111&amp; stand_elb=500.1200.1607.1.1111&amp; pag_styp=4"> Halle 7 Stand 107 </a></span></ strong></div>
  </div>
  </div>
  </div>
  <div class="jl_boothnrview"></div>
  <div>
  Die Farbenmühle mcdrent bietet Ihnen als erster gemeinwohlbilanzierter Farbhersteller der Welt ein neuartiges Programm: handwerklich geprägte, technisch hochqualitative Produkte aus konsequent solidarischer Wirtschaftsweise, die die Werte der Tradition mit der Moderne vereinen. Die Besonderheit der Farben unserer Manufaktur liegt in der Auswahl reinster Naturpigmente, aus denen wir Tönungen über Kugelmühlen bereiten. Seit der Gründung unserer Farbenmühle im Jahr 2015 steht die Schönheit der Farbe im Fokus bei uns. So bieten wir ein Farbtonkonzept, das Emotionen und Farbe assoziiert und einlädt, die Gestaltung mit Farben mit neuen Perspektiven zu betrachten.
  Für was wir stehen:
  * Rohstoffe von regional produzierenden Lieferanten mit Expertise und Passion  √
  * Transparenz und eine solidarische Partnerschaft in unserer Lieferkette  √
  Höchste Qualität und die Schönheit der Farben Natur √
  Wir würden uns freuen, Sie als unseren Partner*in zu gewinnen und danken für ihren Besuch.
  &nbsp;</div>
  <div class="jl_dtcolsubcenterboo jl_dtcolsub">
  <div class="jl_dt_boo_area">
  <div class="ex_list_booth">
  <div></div>
  </div>
  </div>
  </div>
  <img class="aligncenter wp-image-4083 size-medium" src="http://duesseldorf.gwoe.net/ files/2018/12/ Farbenmühle- verkleinert-20180813_150928- 300x198.jpg" alt="" width="300" height="198" />Gemeinwohl-Ökonomie Peergruppe 2018 mit der GWÖ-Beraterin der Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung
  &nbsp;
  Wir freuen uns über Unterstützung am Messestand von GWÖ-Aktiven und den Besuch von an der GEMEINWOHL-ÖKONOMIE Interessierten !

Note: Spaces may be added to comparison text to allow better line wrapping.

Comments are closed.